Aus aktuellem Anlass, bis auf Weiteres keine Chorproben

Voraussichtlich werden wir an diesem Termin wie folgt proben…

Hallo,

…….es ist leider schon wieder so weit!
Wie ihr aus den Medien schon erfahren habt, wird es einen erneuten „Light-Lockdown“ geben!

Für uns -und viele andere Chöre- ist das aber ein „Full Lockdown“, nicht nur das wir die Kontakte auf ein absolutes Minimum reduzieren sollen und müssen ……nein, auch unser Probenlokal muss wieder schließen -zumindest den ganzen November- und somit wird es auf unbestimmte Zeit auch keine Chorproben geben können.

Danach wird die Regierung neu entscheiden wie es weitergehen wird.

Hoffen wir das alle Weihnachten mit ihrer ganzen Familie verbringen können, das ist wohl das angestrebte Ziel dieser Maßnahme.

Der Vorstand, so wie wir alle haben eine Verantwortung gegenüber uns und unseren Mitmenschen, diese gilt es zu wahren.

Wenn sich bis Dezember die Zahlen nicht deutlich verbessern, möchte ich nicht wissen wo das noch alles hinführt. Hoffen wir das Beste.

Aber ich denke die Regierung weiß was sie tut. Keiner von uns möchte gerne ins Krankenhaus und im schlimmsten Fall auf der Intensivstation landen.
Nie war ich froher in der Bundesrepublik Deutschland zu leben -wie eine meiner Vorstandskolleginnen- es so treffend formuliert hat.

Befolgen wir weiterhin die Maßnahmen, die beschlossen wurden und hoffen auf ein Ende ohne Schrecken, als auf ein Schrecken ohne Ende!

Jetzt gilt es euch allen noch Gesundheit zu wünschen und passt gut auf euch auf bis wir uns wieder treffen dürfen zum „schönsten Hobby“ der Welt.
Es fehlt mir jetzt schon!

Beginn: 
S1 / S2
Beginn: Uhr – Uhr

A1 /A2
Beginn: 20.15 Uhr – 21.00 Uhr

Als Repertoire ist mitzubringen:
– Skyfall
– Wie der Wind sich dreht 
– When you believe

Ich bitte euch hier immer Montags bis 16 Uhr reinzuschauen! 

Bei Fragen zum Chor oder zu Terminen wenden sie sich bitte an unsere1. Vorsitzende Heike Urnau, Tel. 06838-5339617, oder unseren Chorleiter Steffen Hällmayr Tel. 0171-5275

Änderungen und alles Aktuelle werden wir per WhatsApp und hier über die Homepage bekannt geben.
Also bitte immer mal wieder reinschauen

Die Hygienevorschriften müssen natürlich eingehalten werden.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist momentan wieder verpflichtend!
Desinfektionsmittel ist vorhanden und es muss eine Anwesenheitsliste geführt werden, und das Hygienekonzept das ausgelegt wird.
Es gibt viel zu tun 2020, packen wir’s an! 

Bevorstehende Termine / August – Dezember

November:
Dezember: